minimieren
  
Sonntag, 25. Februar 2018..:: Home::..registrieren  anmelden

Kooperationspartner:

Home
 HOAI ist unverzichtbar


Die HOAI ist unverzichtbar!
http://hoai.news/




   

   
 Lörzweiler

Aktuelles

Umbau von Tennensportplatz zu Kunstrasenplatz

   

© gutschker-dongus
 

Für den Umbau des alten Tennenplatzes in einen modernen Kunstrasenplatz im Herbst 2017 für den FC Lörzweiler 1961 e.V. (Kreis Mainz-Bingen) zeichnete sich das Planungsbüro gutschker-dongus, Odernheim, verantwortlich. Der seit nunmehr 35 Jahren bestehende Sportplatz sollte modernisiert und an den aktuellen Bedarf des Vereins angepasst werden.

Aufgrund der vorgefundenen Rahmenbedingungen wurde das Kunstrasensystem auf ein wasserundurchlässiges Vlies unter der elastifizierenden Schicht aus vorgefertigten Matten aufgebaut. Als Kunstrasen kam eine hochwertige Kombinationsfaser mit Kork-Infill zum Einsatz, für das sich der Bauherr aus Umwelt- und Gesundheitsgründen entschieden hat. Der Platz wurde zusätzlich mit der Linierung für zwei Jugendspielfelder und einer Ballfanganlage ausgestattet. Die neuen Tore bekamen Netze in Vereinsfarben.

Ein besonderes planerisches Merkmal der Sportanlage ist die Integration einer 50 m Laufbahn mit vier Bahnen sowie einer zweibahnigen Weitsprunganlage in die vorhandene Sportplatzfläche. Damit steht der örtlichen Grundschule eine hochwertige Anlage für den Schulsport zur Verfügung, die auf diese Weise kostenbewusst für die Verbandsgemeinde Bodenheim mit realisiert werden konnte.

Die ersten Spielerfahrungen auf dem neuen Kunstrasenplatz werden von den Vereinsmitgliedern durchweg als sehr positiv bewertet!

Die Projektdaten:

Bauherr: FC Lörzweiler 1961 e.V.

Kunstrasenfläche: ca. 96 x 70 m (ca. 6.720 m²)

Spielfeldfläche: 92,00 x 63,70 m (ca. 5.860 m²)

Kunststoffrasen: Domo VarioSlide S Pro 40

Infill: Quarzsand / Kork

Elastikmatte: ProPlay-Sport 23 D, Schmitz Foam Products

 

   



Copyright 2002-2014 by gutschker-dongus    06755-96936-0   info@gutschker-dongus.de
Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung
DotNetNuke® is copyright 2002-2018 by DotNetNuke Corporation